Immobilienverband IVD

44 Fragen und Antworten zur EnEV 2014

Unbenannt Frage 11 von 44 zur EnEv2014:

Muss bei im Bau befindlichen Gebäuden auch mit den Pflichtangaben geworben werden?

"Bei einem im Bau befindlichen Objekt ist der Ausweis vermutlich erst ab der Bauabnahme des Gebäudes erforderlich, da erst dann die Pflicht zur Erstellung besteht. § 16 Abs. 1 verlangt die Ausstellung und Übergabe eines Energieausweises unter Zugrundelegung der energetischen Eigenschaften des fertiggestellten Gebäudes unverzüglich nach Fertigstellung des Gebäudes. Vor Fertigstellung machen die Ausstellung eines Energieausweises und das Inserieren mit den sich darauf beziehenden Energiekennwerten keinen Sinn."

Weitere Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen rund um die EnEV 2014 finden Sie in unserem "Merkblatt EnEV 2014 - Tipps für Makler und Verwalter", das Sie in unserem Webshop zum Preis von 4,95 Euro erwerben können. IVD-Mitglieder haben den Fragenkatalog bereits in der Juni-Ausgabe des AIZ-Immobilienmagazins nachlesen können. Außerdem steht er kostenlos als Download im Mitgliederbereich der Homepage zur Verfügung (unter "Info-Pool" - EnEV 2014).

2 Antworten zu “44 Fragen und Antworten zur EnEV 2014”

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich kann nicht in Ihren Workshop kommen.
    Da ich das Buch „Merkblatt EvEV 2014 – Tipps für Makler und Verwalte“
    kurzfristig benötige bitte ich Sie, mir dieses an o. g. Anschrift zu senden.
    Bei Rückfragen bitte 0170-5484333.
    Der Rechnungsbetrag wird dann umgehend überwiesen.
    Vielen Dank.