Die Juli/August-Ausgabe des AIZ-Immobilienmagazins ist ab sofort mit folgenden Themen erhältlich:

Ferienimmobilien
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Dieses Credo gilt zunehmend auch für den Erwerb von Ferienhäusern und –wohnungen. Ein nicht weit vom Hauptwohnsitz gelegenes Urlaubsdomizil ermöglicht die flexible Eigennutzung und eine effiziente Vermietung. Welche Regionen die beliebtesten sind, was die Kauf-Interessenten von einer Ferienimmobilie erwarten und mit welcher Auslastung und Rendite zu rechnen ist, ist in der Sommerausgabe des AIZ-Immobilienmagazins nachzulesen.


Bilder, Videos, virtuelle Rundgänge
    
Virtuelle Rundgänge, Luftaufnahmen mit Drohnen, Foto-Slideshows, Video-Exposé: Viele Makler experimentieren mit neuen Darstellungsformen und machen die Erfahrung, dass man dadurch mehr qualifizierte Interessenten generiert und zugleich die Besichtigungstermine reduzieren kann. Worauf es ankommt, um die richtigen Effekte zu erzielen, hat Frank Tretter für das AIZ-Immobilienmagazin recherchiert.

Einbruchschutz 
Die neue Einbruchsstatistik trägt nicht zur Entwarnung bei: Bundesweit hat das Bundeskriminalamt 2013 fast 150.000 versuchte und vollendete Wohnungseinbrüche registriert. Bei Eigentümern und Mietern wächst das Sicherheitsbedürfnis. Wozu Vermieter beim Einbau nachträglicher Einbruchsschutzmaßnahmen verpflichtet sind und welche technischen Möglichkeiten es gibt, hat AIZ-Autor Arne Degener ermittelt.

Downloads

 | Dateiformat: pdf
 | Dateiformat: pdf

Folgen Sie uns auf:

Ansprechpartner

Chefredakteurin

Carolin Hegenbarth

Littenstraße 10, 10179 Berlin
Tel.: (030) 27 57 26-0
Fax: (030) 27 57 26-49

Kontakt

 

Rückblick - Deutscher Immobilientag 2014

Veranstaltungen

EXPO REAL 2014

München


IVD Verwaltertag für Unternehmer 2014

Crowne Plaza Hotel HannoverHinüberstraße 630175...



IVD-Online-Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

IVD Shop

IVD-Wohn-Preisspiegel 2013/2014

Preisdatensammlung mit Kaufpreisen für Häuser und Wohnungen sowie Wohnungsmieten für ca. 370 Städte bundesweit.

IVD-Gewerbe-Preisspiegel 2013/2014

Preisdatensammlung mit Büromieten, Ladenmieten und Grundstückskaufpreisen im Gewerbegebiet für ca. 390 Städte bundesweit.

Ferienwohnungen im Steuerrecht

als Konsumgut und Kapitalanlage - Schwierigkeiten bei der steuerlichen Behandlung

Start in die Selbstständigkeit

Was Sie zur Gründung eines Immobilienbüros wissen müssen.

Immobilien-unternehmen und Steuerrecht

Die Unternehmen von Immobilienmaklern, Hausverwaltungen und Sachverständigen haben spezifische Steuerfragen.

Publikationen

Die gesamte Produktpalette des IVD Webshops finden Sie unter dem Button "mehr"