Die Dezember-Ausgabe des AIZ-Immobilienmagazins widmet sich unter anderem folgenden Themen

Der Immobilienmarkt nach der Wiedervereinigung
Die Wende und Wiedervereinigung vor 25 Jahren war auch mit vielen Immobilienthemen behaftet. Staatliche und enteignete Immobilien und Betriebe, Acker- und Waldflächen sollten privatisiert, bestenfalls an die ehemaligen Eigentümer zurückgegeben werden. AIZ-Autor Frank Tretter wirf einen Blick zurück auf die Anfänge des Immobilienmarktes in den neuen Bundesländern.

Haftung des Immobiliensachverständigen
In letzter Zeit wird wieder verstärkt die Haftung von Immobiliensachverständigen diskutiert. Immer öfter greifen Käufer von Immobilien nicht etwa auf den möglicherweise nicht sehr solventen Veräußerer zu, sondern auf den Sachverständigen, welcher den Wert des Grundstückes geschätzt beziehungsweise das Gebäude zuvor auf Mängel untersucht hat. Rechtsanwalt Sven Lehmann klärt über die Anforderungen an die Haftung auf.

Unterbringung von Flüchtlingen
Bis Ende des Jahres werden die Kommunen fast 40 Prozent mehr Flüchtlinge aufgenommen haben als im Vorjahr. Gerade in Ballungszentren mit ohnehin angespanntem Wohnungsmarkt stellt deren Unterbringung ein großes Problem dar. Da die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit von Anlagen zur Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbewerbern „dringend geboten“ sei, haben Bundestag und Bundesrat das Baugesetzbuch in einigen Punkten geändert. Rechtsanwalt Dr. Michael Terwiesche erläutert die Hintergründe.

Downloads

 | Dateiformat: pdf
 | Dateiformat: pdf

Folgen Sie uns auf:

Ansprechpartner

Chefredakteurin

Carolin Hegenbarth

Littenstraße 10, 10179 Berlin
Tel.: (030) 27 57 26-0
Fax: (030) 27 57 26-49

Kontakt

 

Veranstaltungen


IVD-Online-Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

IVD Shop

IVD-Wohn-Preisspiegel 2014/2015

Preisdatensammlung mit Kaufpreisen für Häuser und Wohnungen sowie Wohnungsmieten für ca. 370 Städte bundesweit.

IVD-Gewerbe-Preisspiegel 2014/2015

Preisdatensammlung mit Büromieten, Ladenmieten und Grundstückskaufpreisen im Gewerbegebiet für ca. 390 Städte bundesweit.

Ferienwohnungen im Steuerrecht

als Konsumgut und Kapitalanlage - Schwierigkeiten bei der steuerlichen Behandlung

Start in die Selbstständigkeit

Was Sie zur Gründung eines Immobilienbüros wissen müssen.

Immobilien-unternehmen und Steuerrecht

Die Unternehmen von Immobilienmaklern, Hausverwaltungen und Sachverständigen haben spezifische Steuerfragen.

Publikationen

Die gesamte Produktpalette des IVD Webshops finden Sie unter dem Button "mehr"