Immobilienverband IVD

IVD Süd: Bayern und Baden-Württemberg

Der IVD Süd umfasst die Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern. Die beiden Geschäftsstellen in Stuttgart und München betreuen zusammen über 1.600 Mitglieder.

 

Als berufsständische Organisation vertritt der IVD Süd die Interessen seiner Mitglieder gegenüber den politischen und wirtschaftlichen Entscheidungsträgern und den Medien. Wichtigsten PR-Instrument für das Image und die Positionierung der Marke IVD ist die starke Pressearbeit. Jährlich führt der Verband ein gutes Duzend Pressekonferenzen durch und gibt über 90 Pressemeldungen heraus. Der Verband unterhält und betreut eine Reihe wichtiger Fachausschüsse: Wohnimmobilien-, Gewerbeimmobilien-, Makler-, Immobilienverwalter- und den Jungunternehmer-Ausschuss. Die IVD Regionalbeiräte gewährleisten die lokale Präsenz des Verbandes in der Fläche.

 

Öffentliche Veranstaltungen wie der Süddeutsche Immobilientag mit Mitgliederversammlung, Fachkongresse, Foren und regionale Profitreffen werden organisiert. Neben dem fachlichen Input besteht die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Verbandskollegen zu treffen. Der Verband beantwortet kompetent die Fragen seiner Mitglieder aus allen immobilienwirtschaftlichen Bereichen und hilft bei der Lösung von Problemen im täglichen Geschäftsbetrieb. Die Verbandsmitglieder erhalten regelmäßig aktuelle Brancheninformationen über Verbandszeitungen und Newsletter. Die Geschäftsstellen sind auch Schlichtungsstellen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Mitgliedern oder zwischen Mitglied und Kunde. Die Rechtsberatung ist für Mitglieder im Mitgliedsbeitrag enthalten. Die Verbandssyndizi betreuen die Mitglieder in allen berufsspezifischen Rechtsfragen. Durch Kooperations- und Rahmenverträge bietet der IVD seinen Mitgliedern geldwerte Vorteile. Er bündelt die Nachfrage der Mitglieder und kann dadurch interessante Konditionen aushandeln - ein echter Mehrwert für die Mitglieder.

 

Das Marktforschungs- und Berufsbildungsinstitut des IVD Süd, die IVD Institut GmbH, erhebt seit 1969 Immobilienmarktdaten und wertet diese professionell aus. Marktberichte, Preisspiegel, CityReporte sowie Einzel- und Sonderauswertungen können über das Institut bezogen werden. Die regelmäßigen Fachkongresse zu den Themen Marketing, Vertrieb, Immobilienverwaltung und Recht ziehen zusammen mit den Eigenseminare jährlich rd. 1.500 Teilnehmer an. In Kooperation mit der IHK für München und Oberbayern werden darüber hinaus nochmals rd. 80 Kooperationsseminare angeboten. Die IVD Webinare runden das Aus- und Weiterbildungsprogramm ab.

 

Immobilienverband Deutschland IVD Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen Region Süd e.V.
Geschäftsstelle Bayern
Geschäftsführer: Ralf Sorg
Gabelsbergerstraße 36
80333 München
Telefon: 0 89 / 29 08 20 - 0
Telefax: 0 89 / 22 66 23
E-Mail: info@ivd-sued.net
Internet: www.ivd-sued.net

Geschäftsstelle Baden-Württemberg
Geschäftsführer: Sacha Volz
Calwer Straße 11
70173 Stuttgart
Telefon: 07 11 / 81 47 38 - 0
Telefax: 07 11 / 81 47 38 - 28
E-Mail: info@ivd-sued-bw.net
Internet: www.ivd-sued.net

 

Geschäftsführender Vorstand des IVD Süd
Vorstandsvorsitzender: Erik Nothhelfer, 89073 Ulm
Stellv. und Schatzmeister: Günther Gültling, 82061 Neuried
Stellv.: Sven Keussen, 80336 München

 

IVD Institut - Gesellschaft für Immobilienmarktforschung und Berufsbildung mbH
Geschäftsführer: Prof. Dr. Stephan Kippes u. Ralf Sorg
Gabelsbergerstraße 36
80333 München
Telefon: (089) 290820-0
Telefax: (089) 226623
Internet: www.ivd-sued.net

Geschäftsstelle Bayern

Geschäftsstelle Baden-Württemberg

Kommentare sind geschlossen.