Immobilienverband IVD

Rückblick auf den 1. Deutschen Wohneigentums-Tag 2017

Hier finden Sie eine Auswahl der Vorträge

 

"Finanzierungsbedingungen zur Eigentumsbildung" Hans-Peter Trampe, Dr. Klein & Co. AG

 

"Die Abnahme des Gemeinschaftseigentums in der Wohnungseigentümergemeinschaft" - Janko Fuhrmann, Verband privater Bauherren e.V., Berlin, Dr. Robert Theissen LL.M., Fachanwalt für Bau-und Architektenrecht, 

 

"Deutschlands Wohneigentum im Überblick" Matthias Günther, ISP Eduard Pestel Institut für Systemforschung e.V.

 

"Regionale Aspekte der Wohneigentumsbildung" Matthias Günther, Vorstand des ISP Eduard Pestel Institut für Svstemforschung e.V.

 

"Kreditrichtlinie als Bremse für Eigentumsbildung?" Olaf Zahn, Olaf Zahn Immobilienfinanzierung

 

"Vermögensbildung Immobilie" Dr. Bernd Raffelhüschen, Institut für Finanzwissenschaft

Foto von Seminarraum
10.01.2017 | Immobilienverband IVD | Allgemein

Programm: Deutscher Wohneigentums-Tag 2017

Veranstalter:  IVD und VPB Datum: 24.01.2017 Ort: Vertretung des Landes Saarland beim Bund, In den Ministergärten 4, 10117 Berlin   10:00 - 13:00 Programm für Mitglieder ab 13:00 offizieller...

Hier finden Sie das Programm
Wohneigentumstag Titelbild
25.01.2017 | Immobilienverband IVD | Fachthemen, Markt, Politik

Immobilienexperten sprechen sich für Senkung der Grunderwerbsteuer aus – Politik kündigt verstärkte Wohneigentumsförderung an

  Um eine Sicherung des Lebensstandards auch im Alter zu gewährleisten, muss der Staat Wohneigentum stärker fördern. Das ist das zentrale Ergebnis einer neuen Untersuchung von Prof. Bernd Raffelhüschen,...

Mehr erfahren
Foto von Mikrofonen
24.01.2017 | Immobilienverband IVD | Markt, Politik, Presse

Politische Forderungen zum Pestel-Gutachten: Eigentumsbildung 2.0

Regionale Aspekte der Wohneigentumsbildung BDB, DGfM, IVD und VPB als Mitglieder des "Verbändebündnis Wohnperspektive Eigentum" erheben nachfolgende Forderungen für mehr Wohneigentumsbildung in Deutschland:   1.  ...

Mehr erfahren
Familie vor ihrem Eigeheim
24.01.2017 | Immobilienverband IVD | Fachthemen, Markt, Politik, Presse

Wohneigentumsquoten in Regionen mit angespannten Wohnungsmärkten rückläufig

Neues Pestel-Gutachten "Regionale Aspekte der Wohneigentumsbildung“ Verbändebündnis fordert verstärkte politische Wohneigentumsförderung       Foto: Kzenon - shutterstock.com In...

Mehr erfahren

Kommentare sind geschlossen.