Immobilienverband

Milieuschutzrecht: Oberverwaltungsgericht bestätigt „Aufzugsentscheidung“

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat mit Urteil vom
31. Mai 2012 – OVG 10 B 9.11 –
die Entscheidung des Verwaltungsgerichts vom 21. Juni 2011 bestätigt, wonach auch in Milieuschutzgebieten in der Regel ein Anspruch auf den Anbau eines Aufzuges mit Haltestellen in allen Geschossen besteht.

Kommentare sind geschlossen.