Immobilienverband IVD

Berufs-Haftpflicht-Versicherungen und Sachkundenachweis

Bereits zu Beginn des Jahres wurde die Gewerbeordnung um den § 34 i GewO erweitert, mit dem die Tätigkeit der Immobiliardarlehensvermittler und der Honorar-Darlehensberater fortan reglementiert wird. Im Rahmen des für diese Tätigkeit vorgesehenen Erlaubnisverfahrens sind unter anderem die entsprechende Sachkunde sowie der Abschluss einer Berufs-Haftpflicht-Versicherung nachzuweisen.

Den vom Gesetzgeber verlangten Versicherungsschutz stellt Funk den IVD-Mitgliedern bereits seit Jahresbeginn mittels einer exklusiven Versicherungslösung zur Verfügung.

Mit dem Gesetzesentwurf zur Berufszulassungsregelung für Immobilienmakler und Wohnungseigentumsverwalter soll nun auch § 34 c GewO geändert werden. Laut Gesetzesentwurf soll künftig nicht mehr nur die Tätigkeit der Immobilienmakler, sondern auch die gewerbsmäßige Verwaltung von Wohnungseigentum, der gewerberechtlichen Erlaubnispflicht unterstehen. Im Rahmen des jeweiligen Erlaubnisverfahrens müssen beide Berufsgruppen einen Sachkundenachweis erbringen. Für Wohnungseigentumsverwalter wird überdies der Nachweis einer Berufs-Haftpflicht-Versicherung gefordert. Mit dem geplanten Gesetz soll das Vertrauen in die Dienstleistungen der Makler und Verwalter weiter gestärkt werden.

Als langjähriger Partner des IVD kann Funk selbstverständlich auch hierfür den für Sie passenden Versicherungsschutz anbieten.

Kontakt: Katja Spiegel
fon 040 35914-505 | fax 040 3591473-505 | k.spiegel@funk-gruppe.de
 

Eine Frau geht Unterlagen durch
30.06.2016 | Immobilienverband IVD | Fachthemen, Für Experten, Recht

Berufspflichten für Immobilienkreditvermittler im Sinne des § 34i GewO

Seit dem 21. März 2016 bedarf derjenige, der ein Immobiliar-Verbraucherdarlehensvertrag vermitteln will, grundsätzlich einer Erlaubnis nach § 34i Gewerbeordnung (GewO). Bevor eine solche Erlaubnis beantragt...

Mehr erfahren
Foto eines Terminkalender
10.03.2016 | Immobilienverband IVD | Für Experten, Recht

§ 34i GewO: Hinweise zu Darlehen und Fristen

Von Hans-Joachim Beck, Richter a.D. – Leiter Abteilung Steuern IVD 1. Wann tritt das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie in Kraft? Das Gesetz tritt am 21. März 2016 in Kraft.Details...

Mehr erfahren
Foto von Geldhäusern
02.03.2016 | Immobilienverband IVD | Fachthemen, Für Experten, Markt, Steuern

Neue Serie gestartet: Alle Informationen rund um den neuen 34i GewO

Von Hans-Joachim Beck, Richter a.D. – Leiter Abteilung Steuern IVD   Viele Makler helfen dem Kunden, der bei ihnen eine Immobilie gekauft hat, auch bei der anschließenden Finanzierung. Sobald...

Mehr erfahren
Ein Foto von einem Mann, der etwas im Gesetzesbuch sucht
23.02.2016 | Immobilienverband IVD | Aktuelles, Für Experten, Recht

Der neue 34i GewO im Wortlaut

§ 34i: Immobiliardarlehensvermittler(1) Wer gewerbsmäßig den Abschluss von Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen im Sinne des § 491 Absatz 3 des Bürgerlichen Gesetzbuchs oder entsprechende...

Mehr erfahren

Kommentare sind geschlossen.