Immobilienverband IVD

Grunderwerbsteuer für Share Deals

Am 8. September 2016 hat das Land Hessen eine Initiative zur Erhebung der Grunderwerbsteuer auch für sogenannten Share Deals in die Finanzministerkonferenz eingebracht. Aktuell erarbeitet eine Arbeitsgruppe der Länderfinanzminister unter Federführung von Nordrhein-Westfalen und Hessen konkrete Vorschläge für eine entsprechende Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes.

Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort (Az. 18/10328) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen am 15. November 2016 mitteilt, ist der Bericht der Arbeitsgruppe jedoch noch nicht fertiggestellt.

Kommentare sind geschlossen.