Immobilienverband IVD

Abstellplatz (Fahrzeug)

Sonderthema: Sonder- und Gemeinschaftseigentum

Ein Fahrzeugabstellplatz im nicht überdachten oder eingehausten Außenbereich der Wohnanlage ist zwingend Bestandteil des Gemeinschaftseigentums. Dies gilt ebenso für die Fahrbahnmarkierung, den Unterbau, wie Beton oder Asphalt. An diesen kann auch kein Sondereigentum begründet werden. Im Regelfall vereinbaren die Eigentümer hierfür Sondernutzungsrechte. 

RAin Annett Engel-Lindner

Referentin Immobilienverwaltung

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 0 E-Mail: info@ivd.net

Kommentare sind geschlossen.