Immobilienverband IVD

Anspruch auf ordnungsgemäße Verwaltung

Den Eigentümern steht grundsätzlich ein Anspruch auf eine Verwaltung des Gemeinschaftseigentums zu, die den Vereinbarungen und Beschlüssen oder dem Interesse der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer entspricht (ordnungsgemäße Verwaltung). Ein solcher Anspruch ist grundsätzlich unverjährbar, z.B. Anspruch auf Erstellung der Jahresabrechnung oder erstmalige planmäßige Herstellung des Gemeinschaftseigentums.

RAin Annett Engel-Lindner

Referentin Immobilienverwaltung

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 0 E-Mail: info@ivd.net

Kommentare sind geschlossen.