Immobilienverband

Betriebskostenspiegel für das Abrechnungsjahr 2015

Mieter in Deutschland haben 2015 im Schnitt 2,17 Euro/m²/Monat für Betriebskosten ausgeben. Rechnet man alle denkbaren Betriebskostenarten mit den jeweiligen Einzelbeträgen zusammen, konnte die „zweite Miete“ sogar bis zu 2,76 Euro/m²/Monat betragen - das sind die Ergebnisse aus dem jetzt veröffentlichten Betriebskostenspiegel, den der Deutsche Mieterbund auf Grundlage der Abrechnungsdaten des Jahres 2015 erstellt hat. Für eine 80 m² große Wohnung mussten bei Anfallen aller Betriebskostenarten 2.649,60 Euro für das Abrechnungsjahr 2015 aufgebracht werden.

RAin Annett Engel-Lindner

Rechtsberaterin
Referat Immobilienverwalter

Telefon: 0 30 / 27 57 26 0
E-Mail: info@ivd.net
22.02.2021 | IVD | Intern

Der Berliner Mietendeckel – Die Regelungen im Detail anhand von Beispielen

Berliner Mietendeckel: Ein verlorenes Jahr für den Wohnungsmarkt in der Hauptstadt Am Dienstag, 23. Februar 2021, jährt......

Mehr erfahren
17.12.2020 | IVD | Intern

Gewerberaummieter nicht zu Mietminderungen berechtigt

Durch den Lockdown sind derzeit wieder viele Geschäfte geschlossen, was natürlich bei einigen zu enormen Umsatzeinbußen......

Mehr erfahren
16.11.2020 | IVD | Intern

Neu und exklusiv für Mitglieder! Der Verwaltungsvertrag für Wohnungseigentumsanlagen steht für Sie bereit!

Das neue Vertragsformular berücksichtigt die ab dem 01.12.2020 geltenden Neuregelungen des WEG, insbesondere zur vollrechtsfä...

Mehr erfahren
Bild vom Paragrafen
17.09.2020 | IVD | Intern

IVD begrüßt WEG-Reform: Mehr Rechtssicherheit für Verwalter und Eigentümer

„Mit der WEG-Novellierung wird mehr Rechtssicherheit für Verwalter und Eigentümer geschaffen. Außerdem wird die Reform......

Mehr erfahren
Bild von sich kreuzenden Wegen
10.09.2020 | IVD | Intern

Ombudsmann Immobilien hilft bei vertraglichen Problemen

Kaufen und Bauen sind komplex. Deshalb kann es dabei auch schon mal Streit geben – mit Baufirmen, Immobilienmaklern......

Mehr erfahren