Immobilienverband IVD

Duldungspflichten – Mieter

Der vermietende Eigentümer kann dem Mieter nicht mit Wirkung gegen die anderen Miteigentümer Rechte einräumen, die er als Eigentümer nicht selbst und vollumfänglich innehat. Der Mieter hat danach auch alle Ansprüche der Eigentümer/-gemeinschaft gegen den Vermieter zu dulden, sofern dieser rechtskräftig verurteilt wurde, eine bestimmte Handlung (z.B. Rückbau) vorzunehmen. Dem Mieter steht allerdings u.U. ein eigener Anspruch gegen den Vermieter z.B. auf Schadensersatz aus dem Mietvertrag zu.

RAin Annett Engel-Lindner

Referentin Immobilienverwaltung

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 0 E-Mail: info@ivd.net

Kommentare sind geschlossen.