Immobilienverband IVD

Fehlen eines Verwaltervertrages

Bestellung und Verwaltervertrag sind nach der Rechtsprechung voneinander unabhängig. Trotz Fehlen eines Verwaltervertrages kann eine wirksame Bestellung aufgrund Beschlussfassung vorliegen. Der fehlende oder unwirksame Verwaltervertrag wird dann durch die gesetzlichen Regelungen ergänzt. Der Verwalter kann dann die branchenübliche Vergütung für die erbrachten Leistungen verlangen.

RAin Annett Engel-Lindner

Referentin Immobilienverwaltung

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 0 E-Mail: info@ivd.net

Kommentare sind geschlossen.