Immobilienverband IVD

Innenfenster/ Innentür

 

Fenster, insbesondere Einfachfenster, Isolier- und Verbundglasfenster sowie Außenfensterbänke und -simse und auch Fenstergitter stehen grundsätzlich im Gemeinschaftseigentum. Lediglich bei „echten Doppelfenstern“ kann der Innenflügel zum Sondereigentum erklärt werden. Türen im Innenbereich einer Wohneinheit gehören zum Sondereigentum. Wohnungsabschlusstüren, Terrassentüren, Keller-und Nebeneingangstüren gehören zwingend zum Gemeinschaftseigentum.

RAin Annett Engel-Lindner

Referentin Immobilienverwaltung

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 0 E-Mail: info@ivd.net

Kommentare sind geschlossen.