Immobilienverband IVD

IVD-Wohn-Preisspiegel 2017/2018

Seit mehr als 50 Jahren erarbeitet und veröffentlicht der IVD den Wohn-Preisspiegel. 2017 haben die IVD-Marktberichterstatter in 370 Städten und Gemeinden die Wohnungsmieten sowie die Preise für Eigentumswohnungen, Einfamilien- und Reihenhäuser sowie Baugrundstücke dokumentiert. Die Research-Abteilung des IVD hat die Daten ausgewertet und durch immobilienrelevante Informationen zu den untersuchten Städten sowie makroökonomische Daten ergänzt. Die Preisdaten bieten einen exakten und umfassenden Überblick über die deutsche Wohnlandschaft.

Möglich ist das nur, weil der IVD mit seinem bundesweit 6.000 Mitgliedsunternehmen über eine tiefe und überregionale Marktkenntnis verfügt, die in diesen Report einfließt. Dadurch ist der IVD-Wohn-Preisspiegel für viele Marktteilnehmer längst zu einer unverzichtbaren Informationsquelle geworden.

IVD-Mitglieder erhalten den Preisspiegel kostenfrei mit dem AIZ-Immobilienmagazin.

 

Hier bestellen

Foto von Anke Nickel

Anke Nickel

Rechnungswesen/Finanzen

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 0
E-Mail: info@ivd.net

Kommentare sind geschlossen.