Immobilienverband IVD

Jahresabrechnung – Haftung des Verwalters

Der Verwalter haftet im Regelfall sowohl für die verspätete, unrichtige aber auch für die unvollständige Erstellung der Jahresabrechnung. Nach Eintritt der Fälligkeit zur Erstellung der Abrechnung kommt der Verwalter durch eine Mahnung in Verzug. Erst mit Ablauf der Mahnfrist kann ein Schadensersatzanspruch z.B. wegen verspäteter Erstellung der Betriebskostenabrechnung für einen Mieter oder wegen erforderlicher Beauftragung eines Dritten zur Erstellung der Jahresabrechnung in Betracht kommen.

RAin Annett Engel-Lindner

Referentin Immobilienverwaltung

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 0 E-Mail: info@ivd.net

Kommentare sind geschlossen.