Immobilienverband

Hausverwalter brauchen eine Gewerbeerlaubnis – Antragstellung noch bis 1. März 2019 möglich

„Am 1. März 2019 endet für Verwalter von Wohnimmobilien die Übergangsfrist zur Beantragung einer Gewerbeerlaubnis. Wer den Antrag bisher noch nicht gestellt hat, sollte sich also sputen.“ Darauf macht Markus Jugan, Vorsitzender des Bundesfachausschusses Verwalter beim Immobilienverband IVD, aufmerksam. Um die Erlaubnis bei der Gewerbeaufsichtsbehörde zu erlangen, seien zahlreiche Auskünfte zu erteilen und Unterlagen einzureichen, deren Beschaffung erfahrungsgemäß etwas Zeit in Anspruch nehme. 

Seit Inkrafttreten der neuen Berufszulassungsregelungen für Immobilienmakler und Hausverwalter am
1. August 2018 sind Wohnimmobilienverwalter verpflichtet, eine Gewerbeerlaubnis zur Ausübung der Tätigkeit als Immobilienverwalter einzuholen. Davor war lediglich eine Anmeldung der Tätigkeit notwendig. Verwaltern, die bereits zum Zeitpunkt des Inkrafttretens tätig waren, wurde eine Übergangsfrist eingeräumt. Sie müssen den Antrag auf Gewerbeerlaubnis spätestens bis zum 1. März 2019 stellen. 

Folgende Unterlagen z. B. müssen mit dem Antrag eingereicht werden:

„Es genügt zur Fristwahrung, den Antrag bei der Behörde zu stellen. Allerdings sollten alle Dokumente rasch nachgereicht werden. Anderenfalls besteht durchaus die Gefahr, dass der Antrag mangels Prüfbarkeit abgelehnt und ein Bußgeld wegen fehlender Erlaubnis festgesetzt wird“, erklärt Jugan.

 

Eine Antwort zu “Hausverwalter brauchen eine Gewerbeerlaubnis – Antragstellung noch bis 1. März 2019 möglich”

  1. Peters sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    mit der Einreichung der Unterlagen für die Fortführung unserer Tätigkeit als WEG- Verwaltung möchte das Pankower Gewerbeamt das wir für die aktive GmbH & Co.Kg und die nicht aktive GmbH je eine Vermögenschadenshaftpflichtvers. vorlegen.
    Unser Vers.makler sagt, das nur die aktive Kg diese Vers. braucht.
    Was ist richtig ?

    mit freundlichen Grüßen
    H.- Jürgen Peters / Wille & Müller Immob.serv.GmbH & Co. Bet.KG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.