Immobilienverband

RheinEnergie AG

Logo RheinEnergie

Die RheinEnergie ist ein in Köln und der rheinischen Region verankerter, bundesweit aktiver Energiedienstleister und -versorger, der neben Trinkwasser, Energie und Wärme zahlreiche Energiedienstleistungen und Contracting-Lösungen anbietet. Gemeinsam mit ihren Beteiligungsgesellschaften und Kooperationspartnern ist die RheinEnergie verantwortlich für die Versorgung von rund 2,5 Millionen Menschen in privaten Haushalten, in Handel, Handwerk und Gewerbe.

An Gewerbe- und Industriekunden liefert das Kölner Unternehmen bundesweit Energie und Energiedienstleistungen. Außerdem bietet es komplette Quartierskonzepte und Contracting-Lösungen an − von der Anlagenplanung bis zur Endkunden-Abrechnung. Umfassende Effizienzberatung gehört ebenso zum Portfolio.

Die RheinEnergie investiert konsequent in den Ausbau Erneuerbarer Energien (Wind, Sonne, Biogas) und betreibt mehr als hundert Windkraft-, Photovoltaik- und Biogasanlagen mit einer Gesamtleistung von derzeit rund 170 MW. Zudem flankiert sie die Energiewende mit hochmodernen Gas-Kraftwerken, die in Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) sehr effektiv gleichzeitig Strom und Wärme produzieren.

Das Kölner Unternehmen engagiert sich dafür, seine Heimatstadt zu einer Smart City weiterzuentwickeln. Es betreibt eine der bundesweit dichtesten Ladeinfrastrukturen für E-Fahrzeuge und versorgt Kölns erste rein elektrische Buslinie ebenso mit Strom, wie Schiffe, die im Hafen festgemacht sind. Zukunftstechnik testet die RheinEnergie auf einer eigens dafür ausgewiesenen „Klimastraße“.

Weitere Informationen zur Kooperation mit RheinEnergie finden Sie hier.

Kommentare sind geschlossen.