Immobilienverband

Carolin Hegenbarth ist neue IVD-Bundesgeschäftsführerin

Carolin Hegenbarth hat zum heutigen 1. April 2019 die Geschäftsführung des Immobilienverbandes IVD übernommen. Zuvor war die studierte Kommunikations- und Betriebswirtin als Geschäftsführerin des IVD Region Nord tätig. Sie blickt auf eine bereits 14-jährige Erfahrung beim IVD zurück.

Hegenbarth folgt auf Sun Jensch, die zum ZIA wechselte.

Neuer Stellvertretender Geschäftsführer des IVD ist Dr. Christian Osthus. Er leitete bisher die Abteilung Recht beim IVD und gehört ebenfalls seit einigen Jahren dem Verband an. Zudem hat Osthus die Geschäftsführung der Servicegesellschaft des Verbandes übernommen.

Der IVD blickt dieses Jahr auf eine 95-jährige Tradition als Immobilienverband zurück. Sein Vorgängerverband Ring Deutscher Makler (RDM) hatte sich im Oktober 1924 gegründet. Aus dem RDM und dem Verband Deutscher Makler (VDM) ging 2004 der IVD hervor. Zu den Mitgliedsunternehmen zählen ca. 4.500 Immobilienmakler, ca. 1.800 Wohnungsverwalter und 500 Sachverständige. Zudem gehören auch Bauträger, Projektentwickler, Finanzdienstleister und weitere Berufsgruppen zu den Mitgliedern. Die Mitgliedsunternehmen des IVD beschäftigen rund 100.000 Mitarbeiter.

Carolin Hegenbarth

Bundesgeschäftsführerin

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 0
E-Mail: info@ivd.net

Foto von Heiko Senebald

Heiko Senebald

Leiter Kommunikation

Telefon: 0 30 / 27 57 26 - 15
E-Mail: heiko.senebald@ivd.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.