Immobilienverband

DIN SPEC 91462

"Mit geprüfter Qualität Eigentümer überzeugen und halten" - Unter diesem Motto haben wir anlässlich des Deutschen Immobilientags 2022 die DIN SPEC 91462 - Verwalterzertifizierung vorgestellt. Die Grundidee der Zertifizierung ist die Schaffung eines Qualitätssiegels für Verwalterinnen und Verwalter, mit dem man sich besser auf dem Markt positionieren kann.

Es zeigt gegenüber Verbraucherinnen und Verbrauchern auf, nach welchen Standards ein Verwaltungsunternehmen arbeitet. In der DIN sind die einzelnen Verwaltungsprozesse in Form eines Leistungskataloges für Miet- und WEG-Verwaltungen abgebildet. Eigentümerinnen und Eigentümer können somit transparent erkennen, welche Leistungen erbracht werden.

Die DIN SPEC ist eine freiwillige Selbstverpflichtung. Als Verwalter können Sie ab sofort einen Antrag stellen und erhalten nach erfolgreicher Überprüfung eine Bestätigung über die Zertifizierung. Mit dem Siegel können Sie dann in die Bewerbung gehen und neue Kunden von sich überzeugen.

Dr. Stephan Findeisen


Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Deutschen Immobilien-Akademie (DIA)

Tel.: 0761/211069-0

E-Mail: info@diazert.de

Schlange stehen für den Antrag auf dem Deutschen Immobilientag

FAQ

Können auch Nicht-Mitglieder einen Antrag stellen?

Ja, aber der IVD stellt keine Vorlagen bereit.

Wo finde ich als Mitglied den Antrag und die Verträge, die ich einreichen muss?

Hier nach Anmeldung.

Ich habe noch Fragen zum Antrag.

Wenden Sie sich an info@diazert.de.