Immobilienverband
18. März 2015

Selbstauskunft: Welche Fragen dürfen Vermieter stellen

Lesen

Professionelle Vermieter prüfen Mietinteressenten mit einer Selbstauskunft. Denn wer eine Wohnung besitzt, möchte sie in guten Händen wissen.
Doch Fragen, die nicht mit dem Mietvertrag im Zusammenhang stehen, darf der Mieter falsch beantworten. Welche Fragen der Mieter wahr­heits­gemäß beant­worten muss und wann er lügen darf, hat Finanztest beantwortet. 4825613_f201504057ig_Selbstauskunft_gross