MIETVERWALTUNG + WEG-VERWALTUNG: ELEKTRONISCHE EIGENTÜMERVERSAMMLUNG

Autor/in: Annett Engel-Lindner

Quelle: AIZ 4/2021

Elektronische Eigentümerversammlung § 23 Absatz 1 Satz 2 WEG

Eine rein virtuell stattfindende Eigentümerversammlung ist auch nach der Gesetzesnovellierung des WEG nicht vorgesehen. Die Durchführung einer „Online Versammlung“ kann aber aufgrund einer vertraglichen Vereinbarung der Wohnungseigentümer zulässig sein.

Die Eigentümer können nun mit einfacher Mehrheit beschließen, dass die Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung mittels elektronischer Kommunikationsmittel erfolgen kann. Wichtigst, dass stets die Möglichkeit der persönlichen Teilnahme der Eigentümer an der Versammlung bestehen bleiben muss. Da das Gesetz keine Beschränkungen hinsichtlich der Anzahl elektronisch teilnehmender Eigentümer vorsieht, ist es denkbar, dass alle Eigentümer elektronisch zugeschaltet sind, was dann quasi einer rein virtuellen Versammlung entspricht.

Jetzt Autor werden & Best-Practice oder Artikel einreichen!

Werden Sie Autor: Schreiben Sie einen Beitrag für das DIN-SPEC-Wiki und reichen Sie jetzt Ihren Artikel oder Ihren Best-Practice-Beitrag ganz einfach online ein.

Jetzt mitmachen!

Best-Practices zum Thema