MIETVERWALTUNG + WEG-VERWALTUNG: HAUSGELDINKASSO-VERWALTER

Autor/in: Annett Engel-Lindner

Quelle: AIZ 7-8/2021

Hausgeldinkasso-Verwalter § 27 Absatz 1, § 9b Absatz 1 WEG

Der Verwalter ist befugt, Inkassomaßnahmen zur Einforderung rückständigen Wohngeldes auch ohne gesonderte Beschlussfassung der Eigentümer zu veranlassen. Die nach außen wirkende umfassende Vertretungsmacht des Verwalters (gerichtlich und außergerichtlich) ergibt sich aus § 9 b Absatz.

Jetzt Autor werden & Best-Practice oder Artikel einreichen!

Werden Sie Autor: Schreiben Sie einen Beitrag für das DIN-SPEC-Wiki und reichen Sie jetzt Ihren Artikel oder Ihren Best-Practice-Beitrag ganz einfach online ein.

Jetzt mitmachen!

Best-Practices zum Thema