MIETVERWALTUNG + WEG-VERWALTUNG: PROTOKOLL-UNTERSCHRIFTEN

Autor/in: Annett Engel-Lindner

Quelle: AIZ 3/2022

Protokoll-Unterschriften § 24 Absatz 6 Satz 2 WEG

Über die gefassten Beschlüsse ist eine Niederschrift (Protokoll) zu fertigen, die von drei verschiedenen Personen — vom Vorsitzenden der Versammlung und einem Wohnungseigentümer, gegebenenfalls auch dem Beiratsvorsitzenden oder einem Vertreter — zu unterschreiben ist. Diese muss eigenhändig erfolgen, eine digitale Signatur genügt hierfür nicht. Die Unterschriften können jederzeit erfolgen und auch nachgeholt werden. Wird die Unterschrift nicht geleistet, so hat dies keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der Beschlüsse, allenfalls der Beweiswert der Niederschrift kann durch fehlende Unterschriften geschmälert werden.

Jetzt Autor werden & Best-Practice oder Artikel einreichen!

Werden Sie Autor: Schreiben Sie einen Beitrag für das DIN-SPEC-Wiki und reichen Sie jetzt Ihren Artikel oder Ihren Best-Practice-Beitrag ganz einfach online ein.

Jetzt mitmachen!

Best-Practices zum Thema