MIETVERWALTUNG + WEG-VERWALTUNG: WERDENDER EIGENTÜMER

Autor/in: Annett Engel-Lindner

Quelle: AIZ 9/2022

Werdender Wohnungseigentümer § 8 Absatz 3 WEG

Die Rechtsfigur des werdenden Eigentümers ist gesetzlich kodifiziert und gilt grundsätzlich nur für den Ersterwerb vom teilenden Eigentümer. Voraussetzungen dafür sind: der Anspruch auf Übertragung von Eigentum besteht (Kaufvertrag, Schenkung unter anderem), die Auflassungsvormerkung ist im Grundbuch eingetragen und der Besitzübertragung des Sondereigentums ist erfolgt.Der Erwerber von Wohneigentum wird so behandelt, als wenn er bereits als Wohnungseigentümer im Grundbuch eingetragen wurde. Er kann an Eigentümerversammlungen teilnehmen, dort abstimmen und muss das Wohngeld zahlen.

Jetzt Autor werden & Best-Practice oder Artikel einreichen!

Werden Sie Autor: Schreiben Sie einen Beitrag für das DIN-SPEC-Wiki und reichen Sie jetzt Ihren Artikel oder Ihren Best-Practice-Beitrag ganz einfach online ein.

Jetzt mitmachen!

Best-Practices zum Thema