Immobilienverband

Fachthemen

Politik
11.02.2021 | IVD | Presse

Marktgerechte Verkehrswertermittlung erhalten und stärken!

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat im Juni 2020 einen Referentenentwurf für ein neues Wertermittlungsrecht (ImmoWertV2021) vorgestellt. Zahlreiche Verbände kritisiert

Weiter
Reichtstag
23.01.2021 | IVD | Presse

Enteignungsinitiative schadet Berlin

Die Initiative „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ wird voraussichtlich am kommenden Montag, 25. Januar 2021, die zweite Phase des Volksbegehrens starten. Die Initiative muss dann innerhalb von

Weiter
04.01.2021 | IVD Berlin-Brandenburg e.V. | Presse

Seminarprogramm IVD Bildungsinstitut

Das Seminarprogramm präsentiert jährlich alle geplanten Veranstaltungen, Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten, die der IVD Berlin-Brandenburg und seine wirtschaftende Tochter zu bieten hat.

Weiter
10 Gründe
08.12.2020 | IVD | Presse

Auf Maklersuche? So finden Sie den Richtigen

Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie gehört für viele Menschen zu den wichtigsten und komplexesten Geschäftsabschlüssen in ihrem Leben. Deshalb ist es verständlich, dass viele potenzielle Kä

Weiter
Reichtstag
04.12.2020 | IVD | Presse

IVD: Enteignungspläne der Berliner Politik setzen erste Erfolge beim Wohnungsneubau aufs Spiel

Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus haben sich nach ihrem Treffen mit Vertretern der Initiative „Deutsche Wohnen und Co enteignen“ zur teilweisen Üb

Weiter
Lupe auf Zeitung
23.11.2020 | IVD | Presse

IVD: Zweite Phase des Mietendeckels sorgt für noch mehr rechtliche Unsicherheit

Mit dem heutigen Tag tritt die zweite Phase des Berliner Mietendeckels in Kraft, bei der die Miete für rund 340.000 Bestandwohnungen abgesenkt werden soll. Die Vorstandsvorsitzende des IVD Berlin-

Weiter
Haus auf Geldscheinen
16.11.2020 | IVD | Presse

Eine geteilte Verantwortung – Rechte und Pflichten im Wohneigentum

Wer eine Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus besitzt, ist Teil einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Gemeinsam mit den Eigentümern der anderen Wohnungen im Haus hat er die Verantwortung f

Weiter
09.11.2020 | IVD Berlin-Brandenburg e.V. | Presse

Brandenburger Wohnimmobilienmarkt – hohe Nachfrage nach Wohneigentum

In Brandenburg sind die Kaufpreise für Wohnimmobilien deutlich gestiegen. Insbesondere der Markt für freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser verzeichnete landesweit zweistellige Zuwachsraten,

Weiter
06.11.2020 | IVD | Presse

Mietern in Not wird geholfen – Vermieter nicht vergessen

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und der Deutsche Mieterbund (DMB) fordern aufgrund der Corona-Pandemie ein neues Kündigungsmoratorium für Mieter. Dazu Jürgen Michael Schick, Präsident des

Weiter
Politik
03.11.2020 | IVD | Presse

Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen steht nicht im Widerspruch zu Mieterinteressen

Das Bundeskabinett wird sich am morgigen Mittwoch mit der Baugesetzbuchnovelle und damit auch mit einem faktischen Umwandlungsverbot von Miet- in Eigentumswohnungen befassen. Dazu erklärt Jürgen

Weiter
02.11.2020 | IVD | Presse

Unter welchen Voraussetzungen sind Eigentümerversammlungen in der Corona-Krise möglich?

Aufgrund steigender Corona-Neuinfektionen verschärfen sich die Umgangs- und Kontakt-Regelungen. Von den neuen Maßgaben sind auch Wohnungseigentümer und WEG-Verwalter betroffen. Eine zentrale Fra

Weiter
Haus auf Geldscheinen
08.10.2020 | IVD | Presse

Wie viel „Miete“ zahlen Wohnungseigentümer?

Wohnungseigentümer genießen gegenüber Mietern viele Vorteile. Zwar wohnen beide im Regelfall in einem Mehrfamilienhaus, manchmal sogar als Nachbarn. Doch sind Wohnungseigentümer freier in der G

Weiter
Politik
07.10.2020 | IVD | Presse

Neue Wohngemeinnützigkeit ist weder neu noch zielführend

Der Bundestagsausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen hat heute eine öffentliche Anhörung zum Thema „Neue Wohngemeinnützigkeit“ (Gesetzentwurf der Fraktion Bündnis 90/Die

Weiter
Anika_Schönfeldt-Schulz_IVD-Nord
28.08.2020 | IVD | Presse

Vorstandswechsel beim IVD Nord: Anika Schönfeldt-Schulz folgt auf Axel-H. Wittlinger

Anika Schönfeldt-Schulz ist die neue Vorsitzende des Immobilienverbandes Deutschland IVD Region Nord e.V. Bei der Mitgliederversammlung am 27. August 2020 sprachen sich die Mitglieder einstimmig f

Weiter
16.07.2020 | IVD Berlin-Brandenburg e.V. | Presse

Berliner Mietendeckel unverzüglich aufheben!

Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat das Volksbegehren "Sechs Jahre Mietenstopp" für nicht zulässig erklärt. Das Gericht bestätigt mit seiner Entscheidung eine entsprechende Einschätzung

Weiter
19.06.2020 | IVD | Presse

Baugenehmigungen auf Wachstumskurs halten

Wir müssen sicherstellen, dass die Genehmigungen für den Wohnungsbau auf Wachstumskurs bleiben. Dazu braucht es effizientere Verfahren durch Digitalisierung und Deregulierung und das so schnell wie

Weiter
Bild von einer Baustelle am Abend
28.04.2020 | IVD | Presse

Strukturelle Wohnungsnachfrage wird bleiben – Wohnungsbau muss weitergehen

„Die strukturelle Nachfrage nach Wohnraum wird sich durch die Corona-Krise nicht ändern. Deshalb ist es gerade jetzt wichtig sicherzustellen, dass Genehmigungs- und Fertigstellungsverfahren mindest

Weiter
22.04.2020 | IVD Berlin-Brandenburg e.V. | Presse

Mietendeckel – Vorwurf der Unredlichkeit der Berliner Vermieter haltlos

Der IVD Regionalverband Berlin-Brandenburg weist den Vorwurf des Berliner Mietervereins zurück, dass Vermieter mittels einer sogenannten Schattenmiete den Mietendeckel umgehen würden. „Dieser

Weiter
18.03.2020 | IVD Berlin-Brandenburg e.V. | Presse

Hinweise für Immobilienunternehmer in Zeiten der Pandemie

Neben allgemeinen Empfehlungen im Umgang mit dem Coronavirus hat der IVD Bundesverband auch dezidierte Handlungsempfehlungen für Verwalter und Makler sowie arbeitsrechtliche Hinweise herausgegeben.&n

Weiter
20.09.2018 | IVD | Presse

IVD: Gunther Adler war ein wichtiger Ansprechpartner für die Immobilienbranche

Berlin, 19. September 2018 – Zur Entscheidung von Bundesminister Horst Seehofer (CSU), Baustaatssekretär Gunther Adler (SPD) in den einstweiligen Ruhestand zu versetzen, erklärt IVD-Präsident Jü

Weiter