Immobilienverband

IVD Sozial

Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

Kontoverbindung des IVD Sozial

Kontoinhaber: IVD Verein für Soziales Engagement e.V.
Kreditinstitut: Bankhaus Donner & Reuschel, München
Konto-Nr.: 81276 001
BLZ: 200 303 00
IBAN: DE42 2003 0300 0081 2760 01
BIC: CHDBDEHHXXX

Julia Braschoß

Vorstandsvorsitzende IVD Sozial

Telefon: +49 (0) 221 160 37 71 eMail: j.braschoss@wiegand-immobilien.de

IVD West und IVD Sozial rufen zu Spenden für die Opfer der Hochwasserkatastrophe auf

+++ Wir sammeln aktuell Spenden für die Opfer der Hochwasserkatastrophe +++

Das Schicksal der Menschen in den Hochwassergebieten hat das ganze Land schockiert und national und international zu großer Solidarität und Hilfsbereitschaft geführt. Auch Mitglieder des IVD waren und sind von der Katastrophe betroffen. Der Regionalverband IVD West steht mit vielen von Ihnen in Kontakt und spendete selbst 3.000 Euro, um den Menschen in der Region zu helfen.

Insgesamt sind 45.613 Euro zusammen gekommen. Das Geld geht zu gleichen Teilen an das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG). Das DRK kümmert sich unter anderem um Sanitätsdienst, Betreuung, Unterbringung und Verpflegung. Die DLRG ist in der Wasserrettung im Einsatz.

Foto: Martin Seifert (The original uploader was CnndrBrbr at German Wikipedia..), Hochwasser Altenahr Kreuzberg, CC0 1.0

IVD Berlin-Brandenburg sammelt Spenden für Kindergarten und Schule in Neuenahr-Ahrweiler

Die IVD Sozial-Regionalbotschafterin Martina Bärmann trommelt für die Tombola. IVD-Mitglieder, Partner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spenden großzügig für die Opfer der Hochwasserkatastrophe.

 

Das IVD Bildungsinstitut hat anlässlich seines Beach-Clubabends im August eine große Spendenaktion mit Tombola veranstaltet, bei der die gut 150 Gäste insgesamt 2.800 Euro gespendet haben. Das Geld ging zu gleichen Teilen an den Kindergarten Rappelkiste in Bad Neuenahr-Ahrweiler und an die Boeselager-Realschule in Ahrweiler. Beide Einrichtungen liegen mitten im Hochwassergebiet und wurden schwer von der Flut getroffen.

Die Kita ist derzeit noch geschlossen, das Gebäude für die Fünftklässler der Realschule ist so stark beschädigt worden, das es abgerissen werden musste. Dank sechs vollausgestatteter Container-Klassen konnten zwar alle Klassen Ende August wieder mit dem Unterricht starten. Doch voraussichtlich wird es noch über ein Jahr dauern, bis alle Sanierungsarbeiten abgeschlossen sind. Der Förderverein der  Schule hat sein Konto zum Spendenkonto umfunktioniert und unterstützt die Schule sowie betroffene und bedürftige Familien der 650 Schülerinnen und Schüler.

Große Spendenaktion: Gemeinsam Gutes tun!

Gemeinsam mit Wagner ePiano und sigikid starten im September eine große Spendenaktion für Kinder und Jugendliche, die es in den vergangenen Monaten unter Corona besonders schwer gehabt haben.

Das StartUp, dass seine mobilen Steckklaviere in Berlin produzieren lässt, hat einen Flügel gestiftet und unterstützt uns dabei, Spenden für soziale Projekte in ganz Deutschland zu sammeln.

Interview mit Constanze Kreisel zum Projekt "Happy Birthday"

27.08.2019 | IVD | Allgemein

Wohnbrücke Hamburg

Die Wohnbrücke Hamburg akquiriert und vermittelt abgeschlossene Wohnungen an Menschen mit Fluchthintergrund, die in Hamburg......

Mehr erfahren
01.01.2019 | IVD | Fachthemen

Straßenkinder e.V.

In Deutschland sind 2,1 Millionen Kinder unter 15 Jahren von Kinderarmut betroffen. Straßenkinder e.V. fördert sozial......

Mehr erfahren
05.06.2019 | IVD | Allgemein

SHIA e.V.: Projekt HAPPY-BIRTHDAY

Das Projekt HAPPY-BIRTHDAY stärkt die soziale Teilhabe und die Zukunftschancen von Kindern bedürftiger Alleinerziehender. Kin...

Mehr über das Projekt erfahren
01.01.2019 | IVD | Fachthemen

KIDsmiling-Fußballprojekt

Im Mai 2007 wurde das KIDsmiling-Fußballprojekt erfolgreich in Köln-Lindweiler gestartet. Mittlerweile trainieren jede......

Mehr erfahren
29.03.2019 | IVD | Fachthemen

Kindness for Kids

Seltene Erkrankungen sind die Waisen der Medizin (orphan diseases). Rund 4 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter......

Mehr erfahren

5.10.2018: Laura & Jürgen Schick (r.) sowie die Vorsitzende des IVD Sozial, Julia Braschoß (l.), übergeben 5.250 Euro an Valerie Lenck (3.v.l.) von Leben Lernen e.V.

Dank unseren Spendern:

Inge Allgeier, Katrin Baar, Kerstin Bast, Christiana Baur, Christine Beck, Monika Becker, Wolfgang Beek, Barbara Bergmeier, Marco Berndt, Roland Beutel, Burkhard Blandfort, Heiko Blume, Claus Blumenauer, Sigrid Bösch, Birgit Bowien, Peter Braschoß, Julia Braschoß, , Rolf Brennecke, Michael Buchholz, Tanis Bülent, Lilia Bulling, Gabi Busch, Karl Cranen, Stefanie Dannenberg, Wolfgang Degner, Magnus Denneck, Margarete Dittrich, Johannes Engel, Wolfgang Felger, Peter Frei, Tim Friedrichsen, Christophe Garattoni, Franziska Gerspacher-Berger, Dorotheo Gödert-Stegmann, Bernd Goyk, Carsten Grimm, Hans-Ulrich Gruhn, Lars Grünewald, Frank Gülle, Frank Gülle, Werner Gurkasch, Haible, Mario Haitzer, Jutta Hein, Vivien Hermel, Janusch-Nayarit Hichert-Singh, Kathrin Hildner, Julius Hofmann, Hofmann-Ferrer, Rolf Jacobsen, Rüdiger Janns, Helmut Jentz, Markus Jugan, Carolin Karge, Christian Karow, Petra Käuper, Jens-Ulrich Kießling, Eduard Kikas, Jörg Klemmer, Rudolf Koch, Rudolf Koch, Andreas Köngeter, Hans Krings, Karola Regina Kronberger, Werner Krüll, Marcel Kupsch, Yvonne Laage, Philip Laing, Thomas Landau, Stefan Landmann, Martin Lang, Thomas Leitel, Manuela Lemmen, Stefan Mack, Jochen Mahr, Martine Maio, Dietrich Marks, Horst Maurmann, Horst Maurmann, Jana Menzel, Viola Mertens, Jan Mettenbrink, Christine Mögling, Dirk Mosler, Sigrid Müller, Uwe Müller, Thomas Müller, Cornelius Müller-Brandt, Erik Nothhelfer, Wilfried Oeser, Jens Oldenburg, Dr. Christian Osthus, Dr. Björn Petersen, Stephan Prokschi, Peter Puttkammer, Harald Quirmbach, Elisabeth Rampf, Marion Bergmann Bettina Rath, Chriseldis Reisch, Carmen A. Rieger, Tobias Rienhardt, Anja Roocke, Stephan Röpke, Hans-Jürgen Rübcke, Eberhard Rupprecht, Zalmai Sabori, Sabine Sauer, Martin Schäfer, Nadja Schandow, Elke Schätz, Laura Schick, Jürgen Michael Schick, Sylvia Schmidt, Mike Schneider, Michael Schulz-Barnikow, Katja Schwarz-Vukovic, Bernd Seidenstricker, Theodora Simon-van de Ven, Marianne Sobania, Andreas Stadler, Karin Stephan, Günther Stoffels, Claudia Strasser, Martin Streffing, Rainer Triebwasser, Wolfgang Tullius, Salvatore Vella, Alice Völcker, Gabriele von der Groeben, , Regina Wagner, Susanne Wambach, Ronald Wenderoth, Martina Wesseling, Angela Wessling-Dammholz, Jonny Wiekhorst, Barbara Wilkerling, Doris Wittlinger, Christa Wittmann, Dirk Wohltorf, Rebecca Wolf, Hannes Wulff, Evren Tolgahan Yetis, Klaus-Jürgen Zickler, Sabina Zschunke

Matheisen & Matheisen Immobilien GmbH, DER IMMO TIP Vermittlung von Immobilien GmbH, RVG Real Estate Vertriebs GmbH, Erich Ries GmbH, Marc Rottbeck Immobilien, Von Massenbach Immobilien, IVD Berlin-Brandenburg, IVD Bundesverband, IVD Nord und IVD West.

Wer wir sind

2011 hat der IVD-Bundesverband im Rahmen seiner Mitgliederversammlung den IVD-Verein für Soziales Engagement e.V., kurz "IVD Sozial" ins Leben gerufen. Im Juni 2021 wurde der neuer Vorstand für den IVD Sozial gewählt: Den Vorsitz behält Julia Braschoß bei. Gemeinsam mit Hans-Jürgen Simchen (stellvertretende Vorsitzende) und Nathalie Boensch (Schatzmeisterin) wollen sie daran arbeiten, dem IVD Sozial einen wahrnehmbar hohen Stellenwert in der Verbandsarbeit einzuräumen.

Was wir tun

Mit dem IVD Sozial unterstützen wir ausgewählte Projekte, die insbesondere Angebote für schwer kranke, benachteiligte und obdachlose Kinder anbieten. Seit der Gründung des Vereins konnten rund 100.000 Euro an verschiedene Projekte und Organisationen weitergeleitet werden. Aufgrund der von der Finanzverwaltung anerkannten Gemeinnützigkeit ist der IVD Sozial berechtigt, Spendenquittungen auszustellen und die Gemeinnützigkeit des geförderten Projektes zu bestätigen.